Presseschau

Morgenlage Wirtschaft 22.3.2017 „EU-Politiker gegen chinesische Investoren: EU-Politiker wollen gesetzlich gegen das zunehmende Engagement chinesischer Investoren in Europa vorgehen. (…)“
EU-Parlamentarier wollen Europa vor China schützen 21.3.2017 Mit aggressiven Übernahmen schürt China die Furcht vor einem Ausverkauf europäischer Technologie. Jetzt üben einflussreiche Abgeordnete Druck auf die EU-Kommission auf, dem Treiben ein Ende zu setzen.
Gesetz zu Konfliktmineralien: Das Problem mit der Sorgfaltspflicht 16.3.2017 Ob im Handy oder Laptop – in vielen unserer technischen Endgeräte werden Mineralien verarbeitet, deren Förderung und Verkauf die schlimmsten Krisenherde auf der Welt finanzieren. Das EU-Parlament hat heute eine Verordnung gebilligt, die eine Finanzierung von Konflikten und Menschenrechtsverletzungen durch Mineralienhandel verhindern soll.
EU-Parlament will Handel mit Konfliktrohstoffen besser regeln 16.3.2017 Das EU-Parlament verlangt in Zukunft eine verbindliche Zertifizierung für alle Unternehmen, die am Handel von Mineralien aus Konfliktregionen beteiligt sind. Damit soll der Rohstoffhandel nachvollziehbarer werden. Einen Boykott ganzer Länder, wie es die USA praktizieren, soll es aber nicht geben.
Why CETA is more than a trade agreement 12.3.2017 „Following heated public debates over the course of the past months, the European Parliament has voted in favour of the trade agreement between the EU and Canada (CETA). (…)“