Medium: Baden TV

GOODYEAR: EU-PARLAMENT STIMMT FÜR MILLIONENSCHWERE HILFE

Europäische Parlament hat heute dafür gestimmt rund 2,1 Millionen Euro für die Mitarbeiter des im Juli 2017 geschlossenen Goodyear-Reifenwerks in Philippsburg zur Verfügung zu stellen. Betroffen von der Schließung waren 900 Mitarbeiter, davon rund 300 Ungelernte. Das Geld kommt aus dem Europäischen Globalisierungsfonds (EGF) und soll in Umschulung, Ausbildung und Coaching der Ex-Mitarbeiter investiert werden.

EUROPÄISCHE HILFEN: 2,1 MILLIONEN EURO FÜR GOODYEAR-MITARBEITER

Das Europäische Parlament stellt rund 2,1 Millionen Euro für die Mitarbeiter des im Juli 2017 geschlossenen Goodyear-Reifenwerks in Philippsburg zur Verfügung. Betroffen von der Schließung waren 900 Mitarbeiter, davon rund 300 Ungelernte. Das Geld kommt aus dem Europäischen Globalisierungsfonds (EGF) und soll in Umschulung, Ausbildung und Coaching der Ex-Mitarbeiter investiert werden.

Daniel Caspary soll Europaabgeordneter bleiben

Der CDU-Bezirksvorstand hat beschlossen, den Europaabgeordneten Daniel Caspary aus Weingarten bei der nächsten Wahl erneut als Kandidat für das Amt des Europaabgeordneten vorzuschlagen. Wie der Vorstand heute mitteilte, dankte Peter Hauk, Bezirksvorsitzender der CDU, Caspary für seinen Einsatz vor Ort für Europa. Die Kandidaten für die Europawahl werden am 14. April 2018 offiziell aufgestellt.

Caspary in Brüssel erneut gewählt

Der Karlsruher Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) ist für die „zweite Hälfte“ der Legislaturperiode (2014 − 2019) als Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Fraktion wiedergewählt worden.

Spitzenposition: Karlsruhe EU-weit unter Innovationsführern

Die Region Karlsruhe zählt zu den führenden innovativen Regionen der Europäischen Union, das geht aus dem Innovationsanzeiger der Europäischen Kommission hervor. Auch in früheren Erhebungen des Innovationsanzeigers hatte Karlsruhe bereits Spitzenplätze belegt.