Karlsruher Wirtschaftskraft 40 Prozent über EU-Durchschnitt

Im Hinblick auf die Wirtschaftskraft belegt die Stadt Karlsruhe im Europäischen Vergleich einen Spitzenplatz.

„Im Hinblick auf die Wirtschaftskraft belegt die Stadt Karlsruhe im Europäischen Vergleich einen Spitzenplatz.Nach Angaben des Karlsruher Europaabgeordneten Daniel Caspary (CDU) lag der Gesamtumfang des Bruttoinlandsproduktes der Fächerstadt laut der Europäischen Statistikbehörde im Jahr 2016 bei rund 117 Milliarden Euro. (…)“