Nächster Halt: Schwetzingen / Sandhausen / Heidelberg

Daniel Caspary MdEP: „Freue mich auf viele interessante Begegnungen“

Am 25. Mai 2014 ist Europawahl! Um sich bei den Bürgerinnen und Bürgern Nordbadens umzuhören, was sie von seiner Arbeit im Europäischen Parlament erwarten, fährt der CDU-Europaabgeordnete Daniel Caspary mit dem Wohnmobil durch die Städte und Gemeinden der Region. „Oft wird die Europäische Union ja eher als regulierungswütiger Bürokratie-Apparat wahrgenommen. Was aber die EU für uns hier in unserer Region tun kann und was sie besser nicht tun sollte, darüber möchte ich mich mit den Menschen unterhalten“, erklärt Caspary.

Am Samstag, den 17. Mai 2014 macht der Europaabgeordnete von 10:00 bis 11:00 Uhr Station in Schwetzingen und freut sich beim dortigen Polit-Brunch und Marktbesuch mit der Frauen Union Rhein-Neckar auf Begegnungen mit Bürgerinnen und Bürgern („Fassner’s Finest“, Mannheimer Straße 27A, 68723 Schwetzingen). Im Anschluss besucht er ab 11:15 Uhr den Infostand der CDU Sandhausen und steht dort für weitere Gespräche zur Verfügung (Lege Cap Ferret Platz, Hauptstraße 111, vor der Theodor-Heuss-Grundschule, 69207 Sandhausen).

Am Nachmittag, von 13:00 bis 15:00 Uhr, stellt sich der Europaabgeordnete zusammen mit der CDU Heidelberg auf dem Uniplatz in Heidelberg gerne den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger (Universitätsplatz, Grabengasse 1-14, 69117 Heidelberg). Zum Abschluss dieses Tages ist Caspary ab 16:00 Uhr zu Gast bei der Podiumsdiskussion zum Europatag in der Pestalozzihalle in Graben-Neudorf (Pestalozzistr. 2, 76676 Graben-Neudorf).

Weitere Informationen, Termine und einen aktuellen Newsletter finden Sie auf der Webseite des Abgeordneten unter www.caspary.de.