Neue Bildungsplattform: Europa in Schulen greifbar machen

Caspary: “School Education Gateway wichtige Anlaufstelle voller praktischer Tipps”

Überall im Alltag begegnet uns Europa. Wissen über Europa in der Schule zielgerecht zu vermitteln ist jedoch oftmals schwierig. Hier schafft das Informationsangebot der Onlineplattform „School Education Gateway“ Abhilfe.

Wie erklärt man Europa? Mit Blick auf diese Ausgangsfrage ist „School Education Gateway“, welches in 23 europäischen Sprachen verfügbar ist, entworfen worden. Die Onlineplattform bietet Lehrkräften und Schulen neben dem Zugang zu Unterrichtsmaterialien über die EU auch Informationen über die europäische Bildungspolitik, Trends, Fachartikel, nationale Initiativen und eine Übersicht bewährter Bildungsprojekte, wie beispielsweise dem „E-Twinning“-Projekt, über welches sich Schulen europaweit vernetzen können. „Alle relevanten Informationen praktisch aufbereitet an einem Ort zu finden ist für Schulen eine enorme Erleichterung und Unterstützung“, findet der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU).

Die Einrichtung der Onlineplattform folgt einer Entschließung des Parlaments vom 12. April 2016. Sie trägt der Forderung EU-Werte in den Lehrplänen aller Bildungsstufen vertieft zu behandeln und ihre tagtägliche Relevanz für die EU-Bürger gezielt zu vermitteln Rechnung. Die Internetplattform ist frei zugänglich und unter http://www.schooleducationgateway.eu/de/pub/index.htm erreichbar.