Schnell bis 6. März bewerben: Parlamentsbesuch in Brüssel

Caspary: “Ideale Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger das Parlament zu erkunden“

Anlässlich des 60. Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge öffnet das Europäische Parlament in Brüssel den Bürgerinnen und Bürgern am 21. März 2017 seine Pforten. Zu dem Aktionstag „Parlament der Bürger“ lädt der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) fünf Bürgerinnen und Bürger ein, als Besuchergruppe an der Aktion teilzunehmen. Eine schnelle Bewerbung ist gefragt: Die Bewerbungsfrist endet bereits am 06. März 2017!

Im Rahmen des Aktionstages werden insgesamt 751 Bürgerinnen und Bürger aus allen europäischen Mitgliedstaaten im Plenarsaal des Europäischen Parlaments von 15.00 – 17.00 Uhr mit Parlamentsvertretern über die Herausforderungen, vor denen Europa heute steht, diskutieren. Gerne lädt Daniel Caspary die fünf Besucherinnen und Besucher im Anschluss zu einem persönlichen Gespräch ein. „Europa lebt von dem Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Es ist mir wichtig, auch weiterhin Ideen und Anstöße aus unserer Heimatregion nach Brüssel zu tragen“, betont Caspary.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Kosten und die Organisation des Besuchs werden von dem Europäischen Parlament übernommen. Gerne nimmt das Wahlkreisbüro von Daniel Caspary Interessensbekundungen und Anmeldungen telefonisch (07244 − 9474370), elektronisch (daniel@caspary.de) und postalisch entgegen (Wahlkreisbüro Daniel Caspary MdEP, Marktplatz 1, 76356 Weingarten).