Daniel Caspary MdEP: EU-Programm „Bürger für Europa“ bietet Fördermöglichkeiten für Bürgerprojekte

Einreichungsfrist läuft bis 01. Juli 2008

Der nordbadische Europaabgeordnete Daniel Caspary MdEP ruft zur Beteiligung am EU-Programm „Bürger für Europa“ auf. „Mit dem Programm bietet die EU Fördermöglichkeiten für Bürgerprojekte. Dies ist ein wichtiger Beitrag, damit der Dialog von Bürgerinnen und Bürger in und über Europa verbessert wird, “ so der Europaabgeordnete. Förderfähig sind insbesondere Projekte zu den Themen interkultureller Dialog, europäische Bürgerschaft, Sport für eine aktive Bürgerschaft und 2009: das europäische Jahr der Kreativität und Innovation. Voraussetzung für einen Antrag ist, dass Partnerorganisationen aus mindestens vier EU-Mitgliedstaaten oder Kroatien beteiligt sind. „Europa lebt vor allem durch Begegnungen der Menschen. Die EU-Fördermittel können da ein willkommene Unterstützung sein, “ unterstreicht Daniel Caspary.

Anträge können noch bis zum 01. Juli 2008 bei der Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur, Abeilung P7 – Bürgerschaft , BOUR 00/13, Avenue du Bourget 1 , BE-1140 Brüssel, eingereicht werden.

Mehr Informationen unter:
http://eacea.ec.europa.eu/citizenship/index_de.htm