schlagwort: Freihandelsabkommen

Menschenrechtliche Bedenken hinsichtlich des Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union und Indien

Im Zusammenhang mit den laufenden Verhandlungen über ein bilaterales Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Indien weisen aktuelle Untersuchungen auf negative Auswirkungen eines möglichen Abkommens für die menschenrechtliche Situation in Indien hin, insbesondere auf das Recht auf Nahrung. Nach den Einschätzungen der Untersuchungen könnte die Lebensgrundlage von indischen Kleinbauern im Bereich der Milchproduktion und Geflügelzucht… Read more »

Handelsverhandlungen der EU mit Japan (Aussprache) (1)

Frage nach dem Verfahren der blauen Karte. Geschätzter Herr Kollege Scholz, ich habe drei Fragen an Sie: Erstens: Stimmen Sie mir zu, dass diese Entschließung nicht nur von der EVP, sondern von fast allen anderen Fraktionen gemeinsam eingereicht wurde? Zweitens: Verstehe ich Sie richtig, dass es tatsächlich Umstände geben könnte, unter denen Sie am Ende… Read more »

Handelsverhandlungen der EU mit Japan (Aussprache) (2)

Sehr geehrter Herr Präsident, geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Damit hier keine Missverständnisse aufkommen: Die guten Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Japan sind meiner Fraktion und mir persönlich außerordentlich wichtig. Japan ist zum Glück – genauso wie die Mitgliedstaaten der Europäischen Union – eine freiheitliche Demokratie, in der Menschenrechte gelten, in der wir eine Marktwirtschaft… Read more »

Handelsverhandlungen der EU mit Japan (Aussprache) (3)

Antwort auf eine Frage nach dem Verfahren der blauen Karte . Sehr geehrter Kollege Jadot. Wir sehen wunderbar, dass wir gerade über den Druck, den wir als Europäisches Parlament machen können, viele Dinge erreichen konnten. So konnten wir z. B. beim Thema Freihandelsabkommen mit Korea als Parlament gemeinsame Dinge durchsetzen, die uns dann auch eine… Read more »

Jetzt wird gehandelt

Am Montagabend ging es im Straßburger Plenum um Außenhandel. Als Sprecher meiner Fraktion hatte ich bei allen vier Themen Redezeit. Die wichtigsten Punkte haben wir hier für Sie zusammengefasst. Außerdem: Europa diskutiert über Schengen und mehr zum mobilen Internet. Themen: Große Handelsrunde, Wiedereinführung von Grenzkontrollen durch Dänemark, mobiles Internet