schlagwort: Handelsabkommen

EU-USA-Freihandelsabkommen: Der Schlüssel um weltweite Standards festzusetzen

„Globalisierung findet statt. Wir in der EVP-Fraktion wollen sie mitgestalten, anstatt sie einfach so passieren zu lassen“, machten die EVP-Schattenberichterstatterin Godelieve Quisthout-Rowohl und der Sprecher der EVP-Fraktion im Handelsausschuss, Daniel Caspary, während der Debatte im Europäischen Parlament zum Transatlantischen Handelsabkommen (TTIP) deutlich. TTIP wird die transatlantische Partnerschaft neu beleben und bietet die Chance für Europa… Read more »

Hendricks torpediert Handelsabkommen mit USA

„Umweltministerin Hendricks arbeitet an einer Neuausrichtung der positiven deutschen Haltung zum Handelsabkommen zwischen EU und USA. Sie fürchtet die „Aufweichung von Standards durch die Hintertür“. (…)“

Komplett unsinnig

Zwei wichtige Themen standen diese Woche auf der Tagesordnung: die Unfälle in Bangladesch und das Handelsabkommen mit den USA. Außerdem geht es diesmal um Ölkännchen. Halten Sie sich fest!

Das Glück der Iren

Die Iren haben das Ruder übernommen in der EU – ob das Glück bringt? Außerdem in diesem Newsletter: Abkommen mit Afrika, Brände in Textilfabriken, Handgepäck im Flugzeug.

18. Verhandlungen der EU mit Japan über den Handel (Aussprache)

Daniel Caspary (PPE ). – Herr Präsident, geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Wir sind in der Mehrheit dieses Hauses der festen Überzeugung, dass wir diese strategische Partnerschaft mit Japan dringend starten und intensivieren müssen. Es gibt wirtschaftliche Gründe, und es ist auch eine Frage der Fairness und eine logische Antwort, dass wir nach dem Freihandelsabkommen mit… Read more »