Förderung von Nichtregierungsorganisationen

Nichtregierungsorganisationen spielen eine zunehmend wichtige Rolle in der europäischen Politik und der Gesetzgebung.

Welche sogenannten Nichtregierungsorganisationen haben im Jahr 2012 Mittel aus dem Haushalt der Europäischen Kommission oder einer Agentur erhalten; in welcher Höhe und für welche Projekte?

Antwort

Antwort von Herrn Lewandowski im Namen der Kommission: Die Kommission hat bereits in ihrer Antwort auf die schriftliche Anfrage E-10716/11(1) darauf hingewiesen, dass es auf EU-Ebene keine einheitliche Definition von Nichtregierungsorganisationen (NRO) gibt. Im Rechnungsführungssystem der Kommission wird derzeit zwischen natürlichen Personen, privatrechtlichen Einrichtungen und öffentlich-rechtlichen Körperschaften unterschieden. Die Kommission behandelt NRO nicht anders als andere Empfänger von EU-Finanzhilfen oder andere Vertragspartner. Für gezieltere Anfragen kann das Finanztransparenzsystem (FTS)(2) konsultiert werden. Im FTS ist eine Suche anhand von Kriterien wie Name des Begünstigten, Land, Haushaltslinie oder Finanzhilfebetrag möglich. Das FTS enthält Informationen ab 2007 über alle Empfänger von EU-Finanzmitteln, die zentral direkt oder indirekt von der Kommission oder zentral indirekt von den Exekutivagenturen verwaltet werden. Informationen über andere Verwaltungsarten (dezentrale, geteilte oder gemeinsame Mittelverwaltung) können auf der Website der betreffenden Verwaltungsbehörde(3) eingeholt werden. Weitere Informationen können auch mit zwei speziellen Suchwerkzeugen für Maßnahmen im Außenbereich recherchiert werden: zum einen mithilfe einer Suchmaschine, die Auskunft über Empfänger von Außenhilfe gibt und von EuropAid(4) verwaltet wird, und zum anderen in einer speziellen Datenbank für Empfänger humanitärer Hilfe(5). (1) http://www.europarl.europa.eu/plenary/de/parliamentary-questions.html (2) http://ec.europa.eu/beneficiaries/fts/index_de.htm (3) http://ec.europa.eu/grants/beneficiaries_de.htm (4) http://ec.europa.eu/europeaid/work/funding/beneficiaries/index.cfm?lang=en&mode=SM&type= (5) http://ec.europa.eu/echo/funding/grants_contracts/agreements_en.htm