Stand der Vorbereitung und Umsetzung der neuen EU-Handelsstrategie

In seiner Entschließung vom 27. September 2011 zu einer neuen Handelspolitik für Europa im Rahmen der Strategie Europa 2020 (2010/2152(INI)), forderte das Parlament die Kommission auf, bis zum Sommer 2013 eine überarbeitete mittel- und langfristig angelegte Handelsstrategie vorzulegen.

Welche Schritte wurden seitens der Kommission unternommen um den entsprechenden Forderungen des Parlaments nachzukommen? Insbesondere wird in diesem Zusammenhang um Beantwortung folgender Fragen gebeten:
1. Wurde bereits damit begonnen, eine mittel- und langfristig angelegte Handelsstrategie auszuarbeiten? Falls ja, wann ist mit der Veröffentlichung zu rechnen? In welchem Zeitrahmen plant die Kommission, die Handelsstrategie umzusetzen?
2. Wurde eine Prognose über die „Welt des Handels“ in 15-20 Jahren erstellt? Falls ja, wie sieht diese aus? Falls nein, wann soll diese erstellt werden?