Medium: Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die EVP in der Zwickmühle

Wird die Europäische Volkspartei den Fidesz von Ungarns Ministerpräsident Orbán rauswerfen oder seine Mitgliedschaft ruhen lassen? Was Sie über Hintergründe und mögliche Folgen wissen müssen.

EU-Parlament bringt Strafverfahren gegen Ungarn auf den Weg

“«Hallo Diktator!» So hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban schon vor ein paar Jahren bei einem EU-Gipfel begrüßt. An einen rauen Ton aus Brüssel und Straßburg dürfte der rechtsnationale Politiker also gewöhnt sein. Doch nach Jahren des Dauerstreits über verletzte EU-Grundwerte in Ungarn ist jetzt eine neue Eskalationsstufe erreicht. (…)”

Nord Stream 2 stärkt Europa

Untergräbt die geplante Gaspipeline Nord Stream 2 die europäische Solidarität? Erhöht sie unsere Abhängigkeit von Russland? Nein. Ein Gastbeitrag.

Ein europäisches Trauerspiel

Ceta kommt – aber der Streit um die Zuständigkeiten hat die Glaubhaftigkeit der EU schwer beschädigt. Für die Zukunft verheißt das nichts Gutes.

EU sieht China nicht als Marktwirtschaft

“STRASSBURG (dpa-AFX) – Die Europäische Union fürchtet eine Überflutung ihrer Märkte mit chinesischen Billigprodukten, falls China im Dezember dieses Jahres von der Welthandelsorganisation WTO als Marktwirtschaft anerkannt wird. (…)”

Abgeordnete erhalten Einblick in TTIP-Dokumente

“TTIP erregt seit geraumer Zeit die Gemüter. Auch weil die Bundestagsabgeordneten die Verhandlungsdokumente nicht einsehen dürfen. Das soll sich jetzt ändern – allerdings unter Aufsicht eines Offiziers. (…)”