Medium: SWR

“Heute ist nicht die Zeit, Vorwürfe zu machen”

Frankreich steht nach den Schüssen in der Nähe des Weihnachtsmarkts unter Schock. Straßburg ist auch Sitz des Europäischen Parlaments – dort hat Daniel Caspary (CDU) die Stunden nach dem Anschlag erlebt.

Handel mit EU-Pässen “in die Tonne stecken”

“Er würde das Geschäft mit EU-Staatsbürgerschaften am liebsten unterbinden, sagt der EU-Abgeordnete Caspary, CDU. Zumindest müssten Länder, die EU-Pässe an Ausländer verkauften, die Geldwäscherichtlinie anwenden. (…)”

EU-Politiker schauen gespannt nach Deutschland

In Brüssel fragen sich heute viele, was da eigentlich am Sonntag in Deutschland passiert ist. Und weil sie es eben noch nicht so recht begreifen können, hält man sich an das, was man kennt: Angela Merkel.

Strobl wiedergewählt – ohne Glanz und Gloria

So sieht kein strahlender Sieger aus. Zwar wurde Thomas Strobl von seiner CDU Baden-Württemberg auf dem Parteitag in Reutlingen mit 82 Prozent wiedergewählt – das aber ist deutlich weniger als noch vor zwei Jahren.