SEPA

SEPA ist der Einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum, auf Englisch Single Euro Payments Area (SEPA). Er soll den Zahlungsverkehr innerhalb Europas erleichtern, so dass Bürgerinnen und Bürger nicht mehr zwischen nationalen und grenzüberschreitenden Zahlungen unterscheiden müssen. Bis zum 1. August 2014 müssen sämtliche Zahlungsvorgänge auf SEPA umgestellt sein. Für Verbraucher ändert sich an diesem Stichtag wenig – sie können noch weitere zwei Jahre die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen verwenden. Für Unternehmen oder Vereine gibt es jedoch einige Änderungen zu beachten.