Abstimmung über TTIP: Positives Zeichen für Arbeitsplätze und Wachstum

“”Die EVP-Fraktion bietet den Verhandlungen ihre Unterstützung an und ist überzeugt, dass diese zu einer ausgewogenen Win-Win Situation für beide Parteien führen werden. Heute haben wir einen großen Schritt in Richtung eines tiefgreifenden und umfassenden Handels- und Investitionsabkommens mit den USA gemacht, welches neue Arbeitsplätze und den Rahmen für neue Möglichkeiten für Verbraucher und Unternehmer schaffen wird. Besonders kleine und mittlere Unternehmen werden großen Nutzen ziehen”, erklärte die Schattenberichterstatterin der EVP-Fraktion, Godelieve Quisthoudt-Rowohl und der Sprecher der EVP-Fraktion im Ausschuss für Internationalen Handel, Daniel Caspary. Zudem seien sie erfreut, dass sich der Ausschuss mehrheitlich für einen ausgewogenen Investorenschutz auf Basis des vorliegenden Kommissionsvorschlags und der laufenden Ratsdiskussionen ausgesprochen habe. (…)”