Brexit-Zerreißprobe geht weiter – auch im Kanzleramt

Aus Sorge vor dem großen Knall hat die EU einen neuen Brexit-Countdown gebilligt. Aber was dann? May hofft auf Merkel und Macron.

Aus Sorge vor dem großen Knall hat die EU einen neuen Brexit-Countdown gebilligt. Aber was dann? May hofft auf Merkel und Macron.

“Könnte das Brexit-Chaos doch nur so einfach ausgebügelt werden wie die Panne bei der Ankunft der britischen Premierministerin am Dienstag im Kanzleramt. Als Theresa May am Mittag aus ihrer Limousine stiegt, war niemand da, der sie begrüßte. (…)”