Daniel Caspary (CDU): von der Leyen hat sich weit auf linke Parteien zubewegt

SWR-Tagesgespräch

SWR-Tagesgespräch

“Der Chef der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Daniel Caspary, eingeräumt, dass sich die neugewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in ihrer Bewerbungsrede weit auf die linken Fraktionen des Parlaments zubewegt habe. Dennoch gebe es für die kommende EU-Kommission genug Raum für konservative Inhalte, so Caspary im SWR Tagesgespräch. (…)”