Der Streit um den EU-Haushalt ist noch nicht ausgestanden

Die EU-Staats- und Regierungschefs fanden vorige Woche einen Kompromiss beim 1,8 Billionen Euro schweren Paket für den EU-Haushalt und die Corona-Hilfen. Doch das EU-Parlament geht auf Konfrontationskurs.

Die EU-Staats- und Regierungschefs fanden vorige Woche einen Kompromiss beim 1,8 Billionen Euro schweren Paket für den EU-Haushalt und die Corona-Hilfen. Doch das EU-Parlament geht auf Konfrontationskurs.