Die Nacht in Straßburg aus drei Perspektiven

Drei Menschen verloren ihr Leben, 14 wurden verletzt. Der Täter ist weiterhin auf der Flucht.

Drei Menschen verloren ihr Leben, 14 wurden verletzt. Der Täter ist weiterhin auf der Flucht.

“Europapolitiker Daniel Caspary (CDU), ORF-Korrespondent Peter Fritz und SWR-Redakteurin Tanja Kohler befanden sich zum Zeitpunkt des Anschlags in Straßburg an drei unterschiedlichen Orten. (…)”