Ein Kämpfer gegen E-Mails soll Europa digitaler machen

Nach dem Drama um Sylvie Goulard will Frankreichs Präsident Macron jetzt Thierry Breton in die EU-Kommisson schicken. Der IT-Manager soll ein mächtiges Ressort führen. Für Ursula von der Leyen ist die Wahl ein Problem.

Nach dem Drama um Sylvie Goulard will Frankreichs Präsident Macron jetzt Thierry Breton in die EU-Kommisson schicken. Der IT-Manager soll ein mächtiges Ressort führen. Für Ursula von der Leyen ist die Wahl ein Problem.

“Emmanuel Macron hat sich für einen Mann entschieden. Nachdem Sylvie Goulard, seine erste Kandidatin für das Amt der mächtigen Binnenmarkt-Kommissarin, vor dem Europäischen Parlament abgelehnt wurde, hat der französische Präsident jetzt den Manager Thierry Breton nominiert. (…)”