EU-Kommission: Darum droht von der Leyen ein Stolperstart

Gegen mehrere Kandidaten für die neue EU-Kommission werden schwere Vorwürfe erhoben. Montag beginnt die Befragung im Europaparlament.

Gegen mehrere Kandidaten für die neue EU-Kommission werden schwere Vorwürfe erhoben. Montag beginnt die Befragung im Europaparlament.

“Korruption, Veruntreuung von Parlamentsgeldern, verschwiegene Vermögen und vertuschte Interessenskonflikte: Gegen überraschend viele Kandidaten für die künftige EU-Kommission von Ursula von der Leyen (CDU) gibt es teils schwere Vorwürfe und Verdächtigungen. Den Anwärtern aus Rumänien und Ungarn droht bereits das Aus, Ungarns Premier Viktor Orbán tobt. Was kann von der Leyen tun? (…)”