EU-Parlament will Grenzkontrollen drastisch beschränken

Grenzkontrollen im Schengen-Raum sollen maximal ein Jahr lang durchgeführt werden. Dafür hat die Mehrheit des Europaparlaments gestimmt.

Grenzkontrollen im Schengen-Raum sollen maximal ein Jahr lang durchgeführt werden. Dafür hat die Mehrheit des Europaparlaments gestimmt.

“Das Europaparlament will die Möglichkeit von Grenzkontrollen im Schengen-Raum drastisch beschränken. Die Höchstdauer solle von zwei auf ein Jahr verringert werden, entschied eine Mehrheit am Donnerstag in Brüssel. Das hätte Bedeutung für Deutschland, das einige Grenzabschnitte wegen der Einreise von Flüchtlingen nun schon seit rund drei Jahren kontrolliert und dies auch weiter tun will. In der Schengen-Zone soll es eigentlich keine Grenzkontrollen geben. (…)”