EU-Parlament zieht rote Linien

Der Handelsausschusses des EU-Parlaments hat eine Resolution zu TTIP verabschiedet. Wir erklären, was drinsteht.

Der Handelsausschusses des EU-Parlaments hat eine Resolution zu TTIP verabschiedet. Wir erklären, was drinsteht.

“Der SPD-Abgeordnete Bernd Lange klang erleichtert. „Das ist ein Ergebnis, auf dem wir aufbauen können“, sagte der Vorsitzende des Handelsausschusses des EU-Parlaments am Donnerstagmittag. Von einem „großen Schritt“ sprach der CDU-Abgeordnete Daniel Caspary. Gerade hatte der Ausschuss mit den Stimmen von Christdemokraten, Sozialdemokraten, Liberalen und britischen Konservativen eine Resolution zum Freihandelsabkommen TTIP angenommen. Dort enthalten sind die roten Linien der Abgeordneten. Ein Blick auf die Resolution. (…)”