EU und USA: Gute Feinde kann niemand trennen

Im Handelszwist verfolgen beide Wirtschaftsblöcke ähnliche Ziele. Und stehen sich trotzdem feindselig gegenüber. Wie das?

Im Handelszwist verfolgen beide Wirtschaftsblöcke ähnliche Ziele. Und stehen sich trotzdem feindselig gegenüber. Wie das?

“Je heftiger der Beschuss, umso enger schließt sich die Wagenburg. Das Dauerfeuer an Kritik hat Donald Trump bei seinen Anhängern nicht geschadet. Im Gegenteil: 88 Prozent der republikanischen Wähler sind zufrieden damit, wie der US-Präsident den Job ausübt. (…)”