Europa mitten in Weingarten

CDU-Wahlkreisbüro im Baumann’schen Haus am 15. Januar eröffnet

CDU-Wahlkreisbüro im Baumann’schen Haus am 15. Januar eröffnet

“Der Europaabgeordnete der CDU, Daniel Caspary, hat sein Wahlkreisbüro von Büchig an seinen Wohnort Weingarten verlegt. Und zwar mitten ins Zentrum. Im historischen „Baumann‘schen Haus“, direkt am Verkehrsknotenpunkt von B 3 und L 559, befindet sich sein neues Domizil. „Die Menschen sind in Sachen Europa derzeit verunsichert, die Bürger haben Sorgen und wollen Rat. Darum sollen sie an einem zentralen Platz offene Türen und offene Ohren finden“, begründete er seinen Entschluss. Weingartens Bürgermeister Eric Bänziger stellte fest, es gebe „nichts Schöneres für einen Bürgermeister, als einen Europaabgeordneten unter seinen Einwohnern zu haben“, denn Europa greifbar zu machen, sei schwierig. (…)”