Jetzt erst recht

Nach der Absage der USA an TPP treibt die EU die Freihandelsagenda unbeirrt voran. Schließlich hängt jeder siebte Arbeitsplatz in der Union vom Export in Länder außerhalb der Gemeinschaft ab.

Nach der Absage der USA an TPP treibt die EU die Freihandelsagenda unbeirrt voran. Schließlich hängt jeder siebte Arbeitsplatz in der Union vom Export in Länder außerhalb der Gemeinschaft ab.

“Nach der Absage von US-Präsident Donald Trump an das transpazifische Freihandelsabkommen TPP geht die EU handelspolitisch in die Offensive. (…)”