Kraftprobe zwischen EU-Parlament und EU-Chefs um Topjobs

Im Tauziehen um den künftigen EU-Kommissionspräsidenten zeichnet sich eine Kraftprobe zwischen den Staats- und Regierungschefs und dem Europaparlament ab.

Im Tauziehen um den künftigen EU-Kommissionspräsidenten zeichnet sich eine Kraftprobe zwischen den Staats- und Regierungschefs und dem Europaparlament ab.

“Nachdem es beim EU-Gipfel in der Vorwoche keine Mehrheit für einen der drei Spitzenkandidaten gegeben hat, bekräftigten Konservative und Sozialdemokraten am Montag ihr Festhalten am Spitzenkandidatenprozess. (…)”