Lauterbach befreit Kinder von Quarantänepflicht

Noch vor dem Osterurlaub will der Bundesgesundheitsminister die Quarantänepflicht für Kinder nach Reisen in Hochrisikogebiete kippen. Demnach sollen Kinder bis zwölf Jahre bei ihrer Rückkehr nur noch in Quarantäne müssen, wenn im Urlaubsland eine gefährliche Mutation des Coronavirus grassiert.„Zu spät“, kritisiert Europa-Politiker Daniel Caspary (45, CDU/ EVP) die Entscheidung: „Gerade jetzt sind viele Familien mit kleinen Kindern im Urlaub. Eine sofortige Umsetzung würde diesen Familien sehr helfen“, so Caspary zu BILD.