Merkel und Macron liefern sich beim EU-Gipfel Machtkampf um Juncker-Nachfolge

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die EU-Staats- und Regierungschefs davor gewarnt, bei der Besetzung wichtiger Spitzenjobs das Europaparlament zu ignorieren.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die EU-Staats- und Regierungschefs davor gewarnt, bei der Besetzung wichtiger Spitzenjobs das Europaparlament zu ignorieren.

“Die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spaltet Deutschland und Frankreich. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellte sich beim EU-Gipfel hinter die Forderung, dass nur ein Spitzenkandidat der Parteien bei der Europawahl Kommissionschef werden könne. (…)”