Quer durch Europa mit nur einem Ticket

“Region (dnw). „Europa hat keine Grenzen mehr. Aber Landesgrenzen mit Bus oder Bahn zu überqueren ist trotzdem manchmal nicht so einfach. Um von der Haustür in Karlsruhe ins Hotelbett in Paris zu kommen, sind immer noch eine ganze Menge Internet-Recherchen und nicht zuletzt auch Französischkenntnisse gefragt“, spricht Daniel Caspary, christdemokratischer Europaabgeordneter, aus eigener Erfahrung. (…)”