„So funktioniert Europa nicht!“

Emmanuel Macron möchte ein sehr großes EU-Budget, das sich sein Land selbst gar nicht leisten könne, sagte Daniel Caspary (CDU) im Dlf. Außerdem möchte Frankreichs Präsident die EU „wie früher als Projekt der Regierungschefs haben“, kritisierte der EU-Parlamentarier. Eine solche Politik sei „aus der Zeit gefallen“.

“Die Erwartungen waren groß, als Emmanuel Macron Präsident Frankreichs wurde und gleich versprach, auch Europa stärker und solidarischer machen zu wollen, und zwar gemeinsam mit der Regierung in Berlin. Die ließ Macron lange hängen. In einem Punkt machen beide Seiten jetzt aber einen konkreten Vorschlag. (…)”