TTIP und Lobbyisten-Treffen: Die EU-Kommission will transparenter werden

“Die EU-Kommission unter Jean-Claude Juncker will für die Bürger transparenter werden. Das gilt auch für die laufenden Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP.

Ab dem 1. Dezember 2014 wird die EU-Kommission alle Kontakte der Kommissare, ihrer Kabinettsmitarbeiter und der Generaldirektoren mit Interessenvertretern und Lobbyisten auf ihrer Website veröffentlichen.”