Unternehmer werden zu Parlamentariern

Beim fünften Europäischen Parlament der Unternehmen in Brüssel schlüpfen Unternehmer für einen Tag in die Rolle von Europa-Parlamentariern.

Beim fünften Europäischen Parlament der Unternehmen in Brüssel schlüpfen Unternehmer für einen Tag in die Rolle von Europa-Parlamentariern.

“Ein eindrucksvolles Zeichen für eine starke europäische Wirtschaft setzen rund 500 Unternehmer aus ganz Europa in Brüssel. Beim 5. Europäischen Parlament der Unternehmen (EPdU) schlüpfen sie für einen Tag in die Rolle ihrer nationalen Abgeordneten. “Das Handwerk braucht eine starke EU. Sie ist Garant für Wohlstand, Stabilität und Frieden”, sagt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. (…)”