Von der Leyen als Kommissionspräsidentin? CDU-Politiker „schockiert“

Ursula von der Leyen soll EU-Kommissionspräsidentin werden, obwohl sie nicht Spitzenkandidatin war. Bei „Hart aber fair“ lassen drei Europapolitiker ihren Dampf ab. Auch der CDU-Vertreter gibt deutlich zu verstehen, dass er die Personalie nicht gutheißt.

Ursula von der Leyen soll EU-Kommissionspräsidentin werden, obwohl sie nicht Spitzenkandidatin war. Bei „Hart aber fair“ lassen drei Europapolitiker ihren Dampf ab. Auch der CDU-Vertreter gibt deutlich zu verstehen, dass er die Personalie nicht gutheißt.

“Daniel Caspary bemüht sich gar nicht erst, seine Empörung zu verklausulieren, wie man es vielleicht von einem einflussreichen und geübten Europapolitiker erwarten würde. „Meine erste Reaktion war Fassungslosigkeit“, beschreibt Caspary bei „Hart aber fair“ den Moment, als er am Dienstag vor einer Woche erfahren hatte, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission wechseln soll. (…)”