Von der Leyens Wackelkandidaten wackeln

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat 26 Kandidaten für ihr Team vorgeschlagen - einen aus jedem EU-Staat. Für zwei Anwärter ist womöglich schon vor den eigentlichen Anhörungen Schluss.

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat 26 Kandidaten für ihr Team vorgeschlagen - einen aus jedem EU-Staat. Für zwei Anwärter ist womöglich schon vor den eigentlichen Anhörungen Schluss.

“Es ist ein erster Dämpfer für die angehende Behördenchefin Ursula von der Leyen und eine erste Machtdemonstration des EU-Parlaments. Ab kommender Woche werden die Abgeordneten die 26 designierten Mitglieder der Von-der-Leyen-Kommission in den jeweiligen Fachausschüssen auf Herz und Nieren prüfen. Wie die zwölf Kandidatinnen und 14 Kandidaten in den rund dreistündigen Anhörungen abschneiden, entscheidet darüber, ob sie ihren Posten als EU-Kommissar am 1. November auch antreten dürfen. (…)