„Wichtigste Führungspersönlichkeit“: Ohne Merkel wird Europa zum Risiko

Die Wahl eines neuen CDU-Parteivorsitzenden und damit potenziellen Kanzlerkandidaten der Union setzt eine erste Wegmarke für den Aufbruch in eine Bundesrepublik ohne Angela Merkel als Kanzlerin. Auch in Brüssel bereitet man sich bereits auf die Nach-Merkel-Phase vor. Und in Paris.

Die Wahl eines neuen CDU-Parteivorsitzenden und damit potenziellen Kanzlerkandidaten der Union setzt eine erste Wegmarke für den Aufbruch in eine Bundesrepublik ohne Angela Merkel als Kanzlerin. Auch in Brüssel bereitet man sich bereits auf die Nach-Merkel-Phase vor. Und in Paris.