Zeitumstellung: So stimmten die Europäer ab

Laut Informationen der Deutschen Presse-Agentur beteiligten sich 4,6 Millionen Menschen an der Umfrage. Das Ergebnis gibt Gegnern der Uhrumstellung Rückenwind.

Laut Informationen der Deutschen Presse-Agentur beteiligten sich 4,6 Millionen Menschen an der Umfrage. Das Ergebnis gibt Gegnern der Uhrumstellung Rückenwind.

“Die Gegner der Zeitumstellung in Frühjahr und Herbst bekommen Rückenwind. Bei der jüngst abgeschlossenen EU-Umfrage sprachen sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur die meisten der 4,6 Millionen Teilnehmer für eine ganzjährige Sommerzeit aus. (…)”