Der Kampf gegen den Krebs innerhalb des Europäischen Parlaments

Daniel Caspary

Wir als CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament setzen uns seit vielen Jahren dafür ein, dass Europa seine Kräfte bündelt, um gemeinsam Fortschritte beim Kampf gegen Krebs zu erreichen. Auf unsere Initiative hin hat das Europaparlament dazu einen Sonderausschuss eingerichtet, der in den vergangenen anderthalb Jahren an der Kampfansage gegen den Krebs gearbeitet hat. Wir haben uns intensiv engagiert und den Abschlussbericht maßgeblich definiert. So fordert das Parlament nicht nur mehr Ressourcen für die Krebsforschung, sondern neben vielen weiteren Punkten eine grundlegende Reform der Richtlinie zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung. Diese Fortschritte werden das Leben von Krebspatienten und Genesenen erheblich verbessern. Darauf können wir stolz sein, ohne uns auf diesem Erfolg auszuruhen, denn es bleibt noch viel zu tun!