Europawahl 2019: Europas Projekte auf einer Website

Caspary: "Eine besondere Initiative, die Europa den Bürgern näher bringt"

Caspary: "Eine besondere Initiative, die Europa den Bürgern näher bringt"

Die interaktive Website „Was tut die EU für mich?“ bietet vielseitige Informationen und Kurzdarstellungen von EU-Projekten. Ziel der Homepage ist es die positiven Auswirkungen der EU auf das Leben der Europäer darzustellen. Insgesamt enthält die Website zwei Hauptkategorien mit mehr als 1.800 Beispielen von EU-Initiativen und informiert die Nutzer darüber, was Europa für ihre Region, ihren Beruf oder ihre Freizeitaktivität tut.

Die erste Kategorie „In meiner Region“, ermöglicht es den Nutzern aus 1.400 Orten in allen Teilen der Europäischen Union auszuwählen, um zu erfahren wie europäische Projekte in Städten und Regionen unterstützen. Eine weitere Kategorie stellt mit über 400 Kurzdarstellungen dar, wie sich die EU auf das Leben der Europäer auswirkt.

Zudem bietet die Website einen Überblick über Errungenschaften der laufenden Wahlperiode und Aussichten auf die Zukunft. „Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der öffentlichen Meinung sowie den Anliegen und Erwartungen der Bürger an das Handeln der EU. Die Website bietet eine Plattform für einen aktiven Austausch zwischen der EU und ihren Bürgern. Dies ist besonders mit Hinblick auf die Europawahl 2019 wichtig, da Bürger aktiv mitmachen können, die EU voranzutreiben“, erklärt der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU).

Weitere Information erhalten Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/2R4K563