Jetzt bewerben: Mit DiscoverEU Europa entdecken

Caspary: „Eine tolle Initiative für Jugendliche aus Nordbaden, um Europa zu bereisen und kennenzulernen.“

DiscoverEU ist eine Initiative von Erasmus+. Sie bietet Jugendlichen im Alter von 18 Jahren die Möglichkeit, mit dem Zug durch europäische Länder zu reisen und dabei mehr als 40.000 Reiseziele zu entdecken. Interessenten, die zwischen dem 01. Januar 2004 und dem 31. Dezember 2004 geboren wurden, haben noch bis zum 25.10.2022 die Möglichkeit, sich über folgenden Link zu bewerben, um in den Los-Topf zu hüpfen: https://youth.europa.eu/discovereu_de

„Auch im kommenden Jahr haben Jugendliche aus Nordbaden wieder die Gelegenheit, die Vielfalt Europas hautnah zu erleben – sei es bei einer Entdeckungstour durch eine pulsierende Stadt oder bei einer Wanderung durch atemberaubende Landschaften. Ich möchte jeden ermutigen, sich zu bewerben und auf einer Entdeckungsreise durch Europa eigene, prägende Erfahrungen zu sammeln“, so der Europaabgeordnete Daniel Caspary.

Der DiscoverEU-Travel-Pass ermöglicht den Gewinnern zwischen dem 01. März 2023 und dem 29. Februar 2024 bis zu 30 Tage lang durch Europa zu reisen – entweder alleine oder in einer Gruppe von bis zu fünf Personen. Insgesamt 35.000 junge Europäerinnen und Europäer können eines der begehrten Tickets für 2023 gewinnen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://youth.europa.eu/discovereu/faq_de

Weitere Pressemeldungen

Die Rechtsstaatlichkeit in Ungarn

„Hinsichtlich der Rechtsstaatlichkeit in Ungarn darf es keine faulen Kompromisse geben. Die bislang zurückgehaltenen 7-8 Milliarden Euro aus dem EU-Corona-Wiederaufbaufonds dürfen erst dann an Ungarn

Weiterlesen »
Scroll to Top

Termine der Telefonsprechstunden

Sie möchten sich mit Ihrem Europaabgeordneten austauschen? Ich lade regelmäßig zur Telefon-Sprechstundeein, damit Sie auf dem schnellsten Weg Ihre Fragen stellen oder Anregungen loswerden können.  Melden Sie sich einfach unter daniel.caspary@europarl.europa.eu an!

Die nächsten Termine:

  • 24. November, 11:00 – 12:00 Uhr
  • 15. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr