Jetzt teilnehmen: 68. Europäischer Wettbewerb

Caspary: "Außergewöhnliche Umstände verlangen außergewöhnliche Ideen"

Caspary: "Außergewöhnliche Umstände verlangen außergewöhnliche Ideen"

Der beliebte Schülerwettbewerb geht unter dem Motto „Digital EU – and YOU?!“ in die nächste Runde. Bis zum 05. März 2021 können sich Schülerinnen und Schüler anmelden, um sich eigenständig und kreativ mit europäischen Themen auseinanderzusetzen. Die Gewinnerprojekte erwarten viele verschiedene Preise auf Bundes- und Landesebene.

 

Getreu dem Slogan „kreativ in der Krise“ beleuchtet der diesjährige Wettbewerb die Erfahrungen von Kindern und Jugendlichen des letzten Jahres, wobei es vor allem um den damit verbundenen Wandel durch die Digitalisierung geht. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – ob Bild, Text, Video oder ein selbst komponierter Hip-Hop-Song, die Teilnehmer können die zur Auswahl stehenden Aufgaben gestalten wie sie möchten.

 

Dank der vielen Gestaltungsmöglichkeiten lässt sich der Wettbewerb auch in unterschiedliche Schulfächer integrieren. „Der Wettbewerb gibt Schülerinnen und Schülern einen Anreiz, sich kreativ mit Europa auseinanderzusetzen. Dabei ist es mit Blick auf die Digitalisierung und das außergewöhnliche letzte Jahr wieder gelungen, aktuelle Themen in den Fokus des Wettbewerbs zu rücken“, findet der Europaabgeordnete Daniel Caspary.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb und Teilnahmebedingungen erhalten Sie unter folgendem Link: www.tinyurl.com/europaeischer-wettbewerb