Tickets gewinnen: Mit InterRail durch Europa reisen

Caspary: “Die Initiative ist eine einzigartige Chance Europa zu erkunden”

Das Projekt “Free Interrail” nimmt Form an: Für das Jahr 2018 stellt die Europäische Kommission insgesamt 12 Millionen Euro zur Verfügung. Bis zu 30.000 junge Europäerinnen und Europäer können damit in diesem Jahr kostenfrei durch Europa reisen.

Das Angebot richtet sich in diesem Jahr vor allem an alle Jugendlichen des Geburtsjahrgangs 2000, die Europa mit einem gratis InterRail-Ticket auf eigene Faust erkunden können. Die konkrete Vergabeart der Tickets, voraussichtlich per Lotterie, wird in den nächsten Wochen über eine Informationskampagne bekannt gegeben werden. Die ersten Tickets sollen bereits im Sommer 2018 zum Einsatz kommen. Mit dem Finanzierungsplan setzt die Europäische Kommission das von der christdemokratischen EVP-Fraktion, zu der auch CDU und CSU in Brüssel und Straßburg gehören, angeschobene Projekt „Discover EU“ in die Tat um. „Die Botschaft ist klar: Bürgernahe Projekte die im Alltag ankommen finden Gehör und werden umgesetzt“, hebt der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) hervor.

Grundsätzlich soll das Gratisticket für Zugreisen gelten, wobei auch auf andere Transportmittel ausgewichen werden kann, sofern eine Weiterfahrt per Zug nicht möglich ist. Die Gestaltung der Reiseroute ist grundsätzlich frei. Europa per Zug zu erkunden ist sehr beliebt, schlägt gegenwärtig jedoch mit bis zu 480 Euro für ein Monatsticket zu buche. Diese Kosten entfallen durch das kostenfreie InterRail-Ticket. Alle weiteren Informationen sind unter https://tinyurl.com/InterRail2018 verfügbar.