Caspary begrüßt Roaming-Kompromiss

Caspary: Regelung war längst überfällig

Caspary: Regelung war längst überfällig

Der nordbadische Europaabgeordnete Daniel Casapry begrüßt den mit überwältigender Mehrheit im Europäischen Parlament angenommenen Kompromiss zur Senkung der Roaming-Gebühren im Mobilfunk. Caspary: “Die Bürgerinnen und Bürger mussten lange warten. Der Druck seitens des Europäischen Parlaments hat sich schon ausgezahlt, da vor dem Hintergrund der anstehenden Verordnung die Roaming-Preise bereits im Sinkflug sind. Mit der neuen Regelung haben die Verbraucher nun auch die Garantie, dass ihnen bei Auslandsreisen keine Abzocke durch die Mobilfunkunternehmen mehr droht.” Der Kompromiss zwischen Rat und Europäischen Parlament kam nach erheblichem Druck von Seiten der Europaabgeordneten aus den Reihen der EVP-ED-Fraktion zustande.Caspary: “Als Mitglied des zuständigen Industrieausschusses freut mich dieser Erfolg besonders.”