Bürgersprechstunde am 14. Juni in Heidelberg

Daniel Caspary und Henning Arp, Leiter der Kommissionsvertretung in München stellen sich den Fragen der Bürger

Daniel Caspary und Henning Arp, Leiter der Kommissionsvertretung in München stellen sich den Fragen der Bürger

Bürgersprechstunde mit Daniel Caspary MdEP
und Dr. Henning Arp, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Süddeutschland
am Donnerstag, 14. Juni 2007, 17.30 – 19.00 Uhr
im Rathaus, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg, Zimmer 116

Die Europäische Union macht es den Bürgern nicht leicht. Erweiterungen, Unsicherheiten bei der Verabschiedung des Verfassungsvertrages, Weiterentwicklung des Binnenmarktes – nicht wenige politische Entwicklungen in der EU sind komplex und schwer zu kommunizieren. Einzelne Themen sind oft sperrig und für die Bürger schlecht verständlich.
Die europäischen Institutionen bemühen sich daher seit einiger Zeit aktiv um einen intensiveren Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Sie möchten die Brüsseler Politik nachvollziehbarer machen, aber auch die Meinungen und Anliegen der Bevölkerung unmittelbar kennen lernen. Daniel Caspary und Henning Arp suchen deshalb das direkte Gespräch mit den Bürgern und stellen sich ihren Fragen.
Kontakt:

Peter Martin
Pressereferent Süddeutschland
Vertretung der Europäischen Kommission
Erhardstr. 27
D-80469 München
Tel. +49 (0)89 24 24 48-36