Europaabgeordneter Daniel Caspary lädt Daheimgebliebene nach Straßburg ein

Caspary: Besuch im Europäischen Parlament am 02. September

Caspary: Besuch im Europäischen Parlament am 02. September

Der nordbadische Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) lädt am 02. September zu einem Sommerausflug am Ende der Urlaubszeit ins Europäische Parlament nach Straßburg ein. “Unser Parlamentssitz, die Europastadt Straßburg, liegt vor der Haustür. Ich möchte besonders denjenigen, die über den Sommer daheim geblieben sind, die Gelegenheit geben, die Europahauptstadt Straßburg, das Europäische Parlament und meine Arbeit näher kennen zu lernen” ,so Caspary. Der Europaabgeordnete bietet die Möglichkeit zu einem Spaziergang im benachbarten europäischen Inland Frankreich, einer Parlamentsführung, dem Besuch der Plenarsitzung und einem Gespräch, bei dem er sich allen Fragen stellt.

Interessierte wenden sich bitte an das Bürgerbüro von Daniel Caspary, Belchenstr. 27, 76297 Stutensee, Fax: 0721-3848011, E-Mail: daniel@caspary.de. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Nur die Teilnehmer werden benachrichtigt. Anmeldungen von Kindern unter 14 Jahren sind leider nicht möglich. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten. Die genauen Uhrzeiten und der Ablaufplan werden allen angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben.