Caspary ruft auf zu Flaggenaktion

An Nationalfeiertagen der EU-Mitgliedstaaten soll jeweilige Flagge gehisst werden/ Städte und Gemeinden sollen sich beteiligen

An Nationalfeiertagen der EU-Mitgliedstaaten soll jeweilige Flagge gehisst werden/ Städte und Gemeinden sollen sich beteiligen

Der nordbadische Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) ruft alle Städten und Gemeinden auf, sich an der Aktion “Flagge für Europa” zu beteiligen: “Am jeweiligen Nationalfeiertag hissen wir in möglichst vielen nordbadischen Städten und Gemeinden die Flagge des betreffenden Mitgliedsstaats”, so Caspary. Ziel ist es dass möglichst viele Städte und Gemeinden bei dieser Aktion mitmachen.

Vorbild sei die Stadt Karlsruhe. Diese wird zukünftig an den jeweiligen Nationalfeiertagen der 27 EU-Mitgliedsstaaten am Karlsruher Marktplatz deren Flagge hissen. Daneben wird in einem Schaukasten auf die Bedeutung dieses Feiertages hingewiesen, sowie weitere Erläuterung zu Land und Leuten gegeben. Diese Initiative geht zurück auf einen Antrag der Gemeinderatsfraktionen von CDU und FDP, die diese Idee des Kreisverbandes Karlsruhe der überparteilichen Europa-Union initiiert hatten. “Ich rege alle Bürgermeister und Gemeinderäte dazu an, sich an dieser Aktion zu beteiligen und dadurch Europa mehr in das Bewusstsein der Bürger zu rufen”, fügt Caspary hinzu.

Mehr information, sowie die Nationalfeiertage der Mitgliedsstaaten finden Sie unter “Flaggenaktion”auf der Homepage

http://www.danielcaspary.de/service/flaggenaktion/index.html