Gesprächstour in Heidelberg am 5. Juni 2009

Europawahl am 7. Juni 2009: Europaabgeordneter Daniel Caspary (CDU) lädt Bürgerinnen und Bürger ein zum Gespräch

Europawahl am 7. Juni 2009: Europaabgeordneter Daniel Caspary (CDU) lädt Bürgerinnen und Bürger ein zum Gespräch

Am Freitag, 5. Juni 2009, lädt der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg herzlich zu den Stationen im Rahmen seiner Gesprächstour vor der Europawahl 2009 ein.

In den zwei Wochen vor der Wahl am 7. Juni wird Caspary mit einem fast neun Meter langen Wohnmobil in mehr als hundert Städten und Gemeinden in Nordbaden und dem Nordschwarzwald unterwegs sein. “Ich möchte den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zum Kennenlernen und zum persönlichen Gespräch geben,” so der 33-jährige Abgeordnete. ” Europa näher zu den Bürgern zu bringen, ist ist mir ein wichtiges Anliegen.”

In Heidelberg wird Daniel Caspary die folgenden Termine am 5.Juni 2009 wahrnehmen:
11.30-12.00 Zooferien im Zoo von Heidelberg, Tiergartenstraße 3
12.00-13.00 “Bologna mit Bolognese” auf dem Uni-Gelände in Heidelberg (Pizza-Hut)
13.00-14.00 Kaffee mit Caspary am Marstallhof
14.00-15.00 Spieleaktion für Kinder im Grahampark in Handschuhsheim
15.00-16.00 Promotion-Tour auf der Neckarwiese in Heidelberg
19.00-22.00 Kneipentour auf der Haupt, -und Untere Straße

Desweiteren findet am 5. Juni um 17.00-18.30 Uhr die Aktion Rent-A-Candidate in Heidelberg statt. Für diese Aktion hat der 33-Jährige im Rahmen seiner Wahlkampftour täglich ein Zeitfenster reserviert. In diesen eineinhalb bis zwei Stunden kann man den Europakandidaten in der jeweiligen Region dort einbestellen, wo man es für sinnvoll hält – sei es, weil irgendwo etwas Besonderes los ist, er sich etwas anschauen oder um ein bestimmtes Problem kümmern sollte. Aber auch zu Grillfesten oder privaten Gartenpartys kommt Caspary gerne: “Die Bürger sollen wissen, dass ich Ihnen zuhöre und auf Ihre Wünsche an meine Politik großen Wert lege”, betont Caspary.