Caspary gratuliert Karlsruhe zum Europäischen Energiepreis 2010

Vorbild für andere Kommunen in Baden-Württemberg

Vorbild für andere Kommunen in Baden-Württemberg

Der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) gratuliert der Stadt Karlsruhe zum Europäischen Energiepreis 2010. “Karlsruhe ist damit ein Vorbild für andere Kommunen in Baden-Württemberg”, so Caspary, in dessen Wahlkreis Karlsruhe liegt. “Karlsruhe zeigt, dass sinnvoller und wirksamer Klima-und Umweltschutz vor allem das Engagement der Bürgerinnen und Bürger erfordert”, meint das Mitglied des Energie-, Industrie- und Forschungsausschusses des Europäischen Parlaments. Die Stadt erhält den European Energy Award für Ihr herausragendes Engagement in den Bereichen Energieeinsparung, effiziente Nutzung von Energie und Steigerung des Einsatzes regenerativer Energien.

Seit der erstmaligen Verleihung des European Energy Awards im Jahre 2005 wurden in Deutschland bisher 8 Kommunen ausgezeichnet: Bochum, Bonn, Brakel, Jena, Münster, Ostbevern, Senden und das baden-württembergische Wiernsheim. Damit ist Karlsruhe erst die zweite in Baden-Württemberg ausgezeichnete Kommune und zählt zu den absoluten Vorreitern im Land und Bund. “Diese Bemühungen sind lobenswert. Ich fordere Kommunen und Landkreise in Baden-Württemberg auf, solche Projekte verstärkt zu fördern”, so Daniel Caspary.