Unternehmerische Fähigkeiten im Ausland erlernen

Jungunternehmer haben Möglichkeit auf Förderung durch EU

Jungunternehmer haben Möglichkeit auf Förderung durch EU

“Unsere jungen Unternehmer haben durch diese Ausschreibung die Möglichkeit, die enormen Erfahrungen von bereits erfolgreichen Unternehmern in anderen Mitgliedsstaaten zu sammeln, von denen sie für die Zukunft stark profitieren werden.”, so der Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU). “Die Jungunternehmer erhalten bei dem bis zu sechs Monaten dauernden Aufenthalt tiefe Einblicke und somit entsprechende Kompetenzen, um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen und um auf europäischer Ebene konkurrieren zu können. Allein unsere exzellenten Unis und Hochschulen in Nordbaden haben viele Leute in ihren Reihen, die von diesem Programm enorm profitieren können. Ebenso bietet sich für unsere kleinen und mittleren Unternehmen die Chance des Austauschs. Junge, wie auch erfahrene Unternehmer profitieren durch die Vernetzung, den Erfahrungsaustausch, den Einblick in einen bisher unbekannten Markt und die unterschiedlichen Sichtweisen zum Erfolg.”, so Caspary weiter.

Bis zum 17. Oktober 2011 können sich Personen für dieses Programm bewerben, die ein neues Unternehmen gründen möchten oder innerhalb der letzten drei Jahre bereits ein eigenes Unternehmen gegründet haben. Diese werden durch die EU finanziell unterstützt. Aber auch erfahrene Unternehmer, die ein kleines oder mittleres Unternehmen innerhalb der EU besitzen oder leiten können sich bewerben um einen jungen Unternehmer zu bekommen. Nähere Informationen gibt es unter: http://www.erasmus-entrepreneurs.eu/