schlagwort: Afrika

Fangnetze für Vögel in Ägypten und Malta

Jährlich verlässt eine Vielzahl von größeren und kleineren Vögeln Europa und fliegt Richtung Afrika in die Winterquartiere. In Ägypten stehen vom Nildelta fast die ganze Nordküste entlang bis zu 700 km Netze, in denen sich insbesondere kleinere Singvögel verfangen und sterben. Die so gefangenen Vögel werden dort zum Verkauf und zum Verzehr gefangen. Auch im… Read more »

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG – Entschließung des Europäischen Parlaments zur Lage in Nigeria

Das Europäische Parlament, – unter Hinweis auf seine früheren Entschließungen zu Nigeria und insbesondere seine jüngste Aussprache im Plenum vom Mittwoch, 14. Januar 2015, zu dem Thema, – unter Hinweis auf die Erklärungen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, einschließlich der Erklärungen vom 8. Januar, 19. Januar, 31.… Read more »

Sachstand der Doha-Entwicklungsagenda (Aussprache)

Daniel Caspary (PPE ). – Herr Präsident, geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Es sind nur noch wenige Tage bis zur 9. WTO-Ministerkonferenz in Indonesien. Wir stehen alle vor der Situation, dass die Doha-Entwicklungsrunde schon seit vielen Jahren offensichtlich nicht vorankommt und wir deshalb viele Handelserleichterungen und Verbesserungen für uns alle nicht erreichen konnten. Was meine ich… Read more »

GEMEINSAMER ENTSCHLIEßUNGSANTRAG – Entschließung des Europäischen Parlaments zur Lage syrischer Flüchtlinge in den Nachbarländern

Das Europäische Parlament, – unter Hinweis auf seine früheren Entschließungen zu Syrien, insbesondere die Entschließungen vom 16. Februar 2012(1) und 13. September 2012(2) sowie diejenigen zu Flüchtlingen, die vor bewaffneten Konflikten fliehen, – unter Hinweis auf die Schlussfolgerungen des Rates „Auswärtige Angelegenheiten“ zu Syrien vom 23. März, 23. April, 14. Mai, 25. Juni, 23. Juli,… Read more »

Zim to sell to EU

ZIMBABWE will soon be allowed to sell its goods to the European Union (EU) without paying tariffs and quotas, the clearest indication yet that the relationship between the EU and the southern African nation is thawing.

Four African countries will get duty-and-quota-free access to the EU

Four African countries Madagascar, Mauritius, the Seychelles and Zimbabwe from now on will be able to sell their goods in the EU without paying tariffs and quotas. The Parliament on Thursday, 17 January, granted its consent to the Interim Economic Partnership Agreement. “This interim agreement, the first step towards a final one, should improve conditions… Read more »

MEPs back economic partnership deal with four African countries

Members of the European Parliament granted their consent to an interim economic partnership agreement (EPA) with four African countries – Madagascar, Mauritius, the Seychelles and Zimbabwe – on 17 January, allowing said nations to benefit from duty and quota-free access to the EU market. (…)

Interimsabkommen zur Festlegung eines Rahmens für ein Wirtschaftspartnerschaftsabkommen EG / Staaten des östlichen und des südlichen Afrika – Umsetzung des IWPA zwischen der Europäischen Gemeinschaft und Staaten des östlichen und des südlichen Afrika angesichts der gegenwärtigen Lage in Simbabwe (Aussprache)

Daniel Caspary, Berichterstatter. − Herr Präsident! Ich bedanke mich, sehr geehrter Herr Kommissar, für die eine oder andere Klarstellung, die Sie gerade geliefert haben. Ich bedanke mich bei allen Kolleginnen und Kollegen, die dieses durchaus strittige Dossier in den vergangenen Wochen betreut haben. Ich bin auch überzeugt, dass unsere Lösung mit der begleitenden Entschließung eine… Read more »